Weitere Fachgebiete: Atemwege

Schwerpunkt
Naturheilpraxis 11/2022

Nasennebenhöhlenentzündungen

Patienten mit Entzündung der Nasennebenhöhlen finden häufig den Weg in die Naturheilpraxis. Besonders die Behandlung der chronischen Sinusitis stellt uns aber in vielen Fällen vor nicht unerhebliche Schwierigkeiten. Doch mit einem ganzheitlichen Behandlungsansatz lassen sich auch diese "harten Nüsse" knacken.

Schwerpunkt
Naturheilpraxis 11/2022

Sinusitis – eine Erkrankung, die viele Ursachen haben kann

Eine erfolgreiche Therapie einer chronischen Sinusitis kann nur durch gründliche Anamnese und klare Diagnostik in die Wege geleitet werden. Zuweilen sind mehrere Arztgänge notwendig. Im nachfolgenden Praxisfall zeigt sich, wie gut das Zusammenspiel zwischen schulmedizinischer Diagnostik und Therapie und naturheilkundlichen Ansätzen zum Wohl der Betroffenen funktionieren kann.

Panorama
Naturheilpraxis 10/2022

Rheuma durch Luftverschmutzung?

Dass Rauchen die Entstehung immunvermittelter Entzündungsprozesse begünstigt, ist bekannt. Generell wird bei der Entstehung von Autoimmunerkrankungen ein Zusammenspiel von genetischen und Umweltfaktoren als Ursache angesehen.

Fachforum
Naturheilpraxis 09/2022

Das Zwerchfell – ein unterschätzter Muskel

Das Zwerchfell ist ein Muskel, der ähnlich wie unser Herz permanent arbeitet. Dies geschieht meist völlig automatisch und unbewusst. Unsere Aufmerksamkeit erhält das Zwerchfell nur dann, wenn etwas nicht mehr funktioniert, etwa bei chronischen Verspannungen.

Schwerpunkt
Naturheilpraxis 09/2022

Heimische pflanzliche Qi-Tonika

Fällt der Begriff "Qi", denken viele Menschen nur an ihre körpereigene Energie. Doch genau genommen gibt es überall im Kosmos Qi. Wikipedia bietet als Übersetzung Begriffe wie "Energie, Atem, Fluidum, Luft, Gas, Dampf, Hauch, Äther, Temperament, Kraft" oder "Atmosphäre" an.

Panorama
Naturheilpraxis 08/2022

Dampfen statt Qualmen?

In herstellerfinanzierten Studien werden regelmäßig die gesundheitlichen Vorteile betont, die sich beim Umstieg von Tabakzigaretten aufs Dampfen von E-Zigaretten ergeben sollen. Zwar finden sich im Dunst von E-Zigaretten tatsächlich weniger gesundheitsschädliche Stoffe, doch nimmt die toxische Wirkung nicht zwangsläufig ab.

Fachforum
Naturheilpraxis 05/2022

Die Süßholzwurzel – Liquiritiae radix

Lassen Sie uns ein wenig Süßholzraspeln – Die Süßholzwurzel ist eine der süßesten, kostbarsten Wurzeln, die Menschen je für sich entdeckt haben. Lange Zeit wurde diese ausschließlich zu medizinischen Zwecken und als Durstlöscher verwendet, erst viel später in der Geschichte als Süßigkeit und heute wieder als Medizin entdeckt.

Panorama
Naturheilpraxis 05/2022

UV-Strahlen gegen Coronaviren und HIV

Laut einer Studie der University of Toronto im kalifornischen Scarborough (USA) können UV-LED-Lampen, wie sie in Büros und öffentlichen Räumen verwendet werden, Coronaviren und HIV vernichten, denn UV-Lampen töten Viren durch Strahlung ab.