Verdauung: Ernährung

Seite 9
Panorama
Naturheilpraxis 04/2019

Weniger depressiv dank gesunder Ernährung

Bei der Auswertung der Daten von fast 46 000 Personen stellten Forscher in Manchester fest, dass eine Gewichtsreduktion die Symptome einer Depression lindern kann. Die Wissenschaftler hatten Daten aus 16 klinischen Studien ausgewertet, die sich mit dem Zusammenhang von Ernährung und Depressionen bzw. Angststörungen befassten.

Panorama
Naturheilpraxis 03/2019

Gesünderes und längeres Leben dank Ballaststoffen

Bei der Auswertung von 185 prospektiven und 58 klinischen Studien mit 4 635 Teilnehmern kamen Wissenschaftler zu dem Ergebnis, dass das allgemeine Sterberisiko von Personen, die die höchste Menge an Ballaststoffen aufgenommen hatten, um mindestens 15 % niedriger war als das von Menschen mit der niedrigsten konsumierten Ballaststoffmenge.

Panorama
Naturheilpraxis 03/2019

Gewichtsreduktion: Intervallfasten so effektiv wie andere Diäten

Wissenschaftler aus Heidelberg konnten im Rahmen einer Studie mit 150 übergewichtigen und fettleibigen Personen zeigen, dass Intervallfasten effektiv ist, entgegen den bisherigen Annahmen anderen Reduktionsdiäten jedoch nicht überlegen.

Panorama
Naturheilpraxis 03/2019

Obst gegen Rheuma

Resveratrol gilt als Multitalent für unsere Gesundheit und ist unter anderem in Weintrauben, Himbeeren und Pflaumen enthalten. Da in vielen Studien bereits positive Effekte bei körperlichen und psychischen Beschwerden nachgewiesen werden konnten, wird der Stoff mittlerweile auch als Nahrungsergänzungsmittel angeboten.

Panorama
Naturheilpraxis 01/2019

Wirkt sich Kokosöl auf den Cholesterinspiegel aus?

Kokosöl ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden, sodass es mittlerweile immer öfter in einem Atemzug mit dem „Superfood“-Trend genannt wird. Experten warnen jedoch vor der hohen Anzahl gesättigter Fettsäuren im Kokosöl.

Fachforum
Naturheilpraxis 12/2018

Neunerlei Weihnachtsgewürze unterstützen ungetrübte Festtagsfreude

Heiligabend, 18 Uhr: Auf dem Tisch werden die Kerzen angezündet, das Essen steht bereit – und keiner der Gäste darf von seinem Stuhl aufstehen, ehe er nicht nacheinander alle neun Gänge verkostet hat. Hirsesuppe, Bratwürste, Gans, Klöße, Gemüse, Rouladen, Brot und zwei Nachtische .

Fachforum
Naturheilpraxis 10/2018

Der Einfluss unserer Ernährung auf das Immunsystem

Unsere Ernährung spielt eine große Rolle für das körpereigene Immunsystem, da auch die Darmflora einen wichtigen Teil der Abwehr darstellt. Zahlreiche Vitalstoffe (Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente) sorgen für die Funktion der Immunzellen und die Neutralisierung angreifender Fremdstoffe.

Schwerpunkt
Naturheilpraxis 10/2018

Ernährungstherapie bei multipler Sklerose

Schon Hippokrates, der griechische Arzt der Antike, erkannte, dass eine gesunde Ernährung wichtig für die Gesunderhaltung und Therapie von Erkrankungen ist. Von ihm stammt die Aussage: "Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein.

Panorama
Naturheilpraxis 09/2018

Nordische Diät oder Mittelmeerkost?

Gemüse, Hülsenfrüchte, Nüsse, Olivenöl und gelegentlich ein Glas Wein sind die Hauptbestandteile der mediterranen Diät. Viele Studien belegen ihren gesundheitlichen Mehrwert, weshalb Experten diese Ernährungsweise oft empfehlen.

Panorama
Naturheilpraxis 08/2018

Höhere Lebenserwartung nach Mammakarzinom durch Ernährungsumstellung?

Eine gesunde, fettarme Ernährung kann vermutlich die Lebenserwartung von Brustkrebspatientinnen verlängern. Dies ergab eine Studie der Women’s Health Initiative (WHI) mit 48 835 postmenopausalen Frauen. Ein Teil der Teilnehmerinnen senkte, unterstützt durch Ernährungsberatung, den Fettanteil ihrer täglichen Kalorienzufuhr von ursprünglich mehr als 32 % auf 20 % und verzehrte mehr Obst, Gemüse und Getreide.

Fachforum
Naturheilpraxis 08/2018

Zucker – das süße Gift

Zucker ist im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde. Kein Wunder, ist Glukose doch der Energielieferant schlechthin. Der Treibstoff, der besonders für unser Gehirn lebenswichtig ist, bremst unseren Körper aber zunehmend aus: Denn Tatsache ist, dass Glukose in der heutigen Gesellschaft in einem viel zu hohen Maße genossen wird.

Schwerpunkt
Naturheilpraxis 07/2018

Basenfasten

Sanfter Einstieg in eine gesündere Lebensweise

Fasten zur körperlichen, geistigen und seelischen Reinigung hat eine lange Tradition. Es soll zur Selbstheilung und -reinigung dienen und uns helfen, unser natürliches Gleichgewicht wiederzufinden. Wer einmal gefastet hat, ist meist überzeugt davon.

Panorama
Naturheilpraxis 07/2018

Tofu und Nüsse gegen frühe Menopause

Forscher aus Massachusetts untersuchten, ob ein Zusammenhang zwischen der Ernährungsweise und dem Beginn der Wechseljahre besteht. Hierfür werteten sie die Daten einer Langzeitstudie aus. Von den fast 86 000 relevanten Teilnehmerinnen trat die Menopause bei etwa 2 000 vor dem 45. Geburtstag ein.

Schwerpunkt
Naturheilpraxis 06/2018

„Flower-Power“? Vegane Ernährung im Sport

Im Sport geht es stets um die Leistungsoptimierung. Immer mehr Athleten entdecken die vegane Ernährung für sich – prominente Beispiele sind Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton, Ironman-Hawaii-Gewinner Patrick Lange und Patrik Baboumian, der stärkste Mann Deutschlands.