Korrektur zu Heft 01/2019, „Die sanfte natürliche Hormonregulationstherapie“ von Silke Uhlendahl und Marie Greiff (ab Seite 10).

Im oben genannten Beitrag hat sich in Tabelle 4 „Labor 3 – achter Zyklus nach Erstgespräch“ (Seite 15) ein Fehler eingeschlichen. Das korrekte Ergebnis der Progesteronmessung muss in dieser Tabelle 125,8 pg/ml lauten, nicht 1025,8 pg/ml. Wir entschuldigen uns für die falsche Abbildung. In Rücksprache mit den Autorinnen erscheint an dieser Stelle die korrekte Darstellung der Tabelle.