Ein Extrakt aus Spinat kann laut einer internationalen Studie unter Beteiligung der Freien Universität Berlin zu Leistungssteigerungen im Spitzensport führen. Wie die von der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) in Auftrag gegebene Untersuchung zeigte, hat die Substanz Ecdysteron – ein sogenanntes Phytosteroid – nach Einschätzung der beteiligten Wissenschaftler starke Effekte auf Muskelzellen. Phytosteroide sind Substanzen aus der chemischen Klasse von Sterolen, die natürlich in Pflanzen vorkommen.