Medien
Naturheilpraxis 05/2022

Komplementäre Diagnostik und Behandlung in der Heilpraktiker-Praxis

Karl-Otto Franke

Gebundene Ausgabe, 280 Seiten, 49,90 Euro, Erweiterte 4. Auflage 2019, ISBN 978-3-89946-301-9, Bezug: karl-otto.franke@t-online.de

Lesezeit: ca. 1 Minute
Karl-Otto Franke

Augendiagnose – Irisdiagnose
Manuelle Therapie – Osteopathie – Chiropraktik

Theorie und Praxis mit aktuellen Erkenntnissen

Das Buch besteht aus zwei Teilen: einem Lehrbuch zur Irisdiagnose und ab Seite 180 einem Arbeitsbuch zur manuellen Therapie. Dies ist nur konsequent, denn Karl-Otto Franke hat in diesem Werk seine jahrzehntelange Praxis- und Lehrerfahrung zu Papier gebracht und diese basiert eben auf der Irisdiagnose und manuellen Therapie. Im ersten Teil vermittelt Franke die Systematik und Zeichenlehre der Irisdiagnose. Anhand zahlreicher Irisfotos, Zeichnungen und Fallbeispiele zeigt er seine diagnostische und therapeutische Herangehensweise. Im zweiten Teil lässt Franke die Leser an seinen praxiserprobten Intensivseminaren anhand von 189 Folien zur strukturellen Osteopathie und Chiropraktik teilhaben. Der Rezensent hat selbst die Seminare besucht und von der großen Erfahrung des Autors sehr profitiert.

Was den Aufbau und die Gestaltung des Werkes betrifft, so merkt man dem Buch an, dass kein Lektor mit seinem Know-how beteiligt war. Diese Schwäche wird aber durch die Fülle praxisrelevanter und -erprobter Informationen und Tipps mehr als wettgemacht. Franke lässt die Leser an seinem umfassenden Wissen teilhaben – eine Fundgrube für den Praktiker.

Dieser Artikel ist erschienen in

Naturheilpraxis 05/2022

Erschienen am 03. Mai 2022