sponsored Post · News
26. Oktober 2022

Bioresonanz ganz neu verstehen und anwenden

Hybrid-Seminar für Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten
02. bis 04. Dezember 2022 – in Hamburg und online

Lesezeit: ca. 1 Minute
shutterstock_79520389

Die naturheilkundliche Entwicklung steht nicht still, weder bei Krankheitsbildern noch in der Diagnose- und Therapiesystematik. Vielfältige neue Einsatz- und Anwendungsmöglichkeiten bietet die bekannte Bioresonanz – selbst für Therapeuten, die diese Methodik in der Praxis bereits seit vielen Jahren nutzen. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Vernetzten Test- und Therapietechnik sowie praxisorientiertes Anwender-Know-How vermittelt deshalb das neue Bioresonanz-Seminar. Ziel ist die Steigerung der Therapieerfolge durch technische Assistenten, die den biologischen Gesetzmäßigkeiten folgen, biomimetische Eigenschaften haben und so dem Erfahrungsschatz der naturheilkundlichen Medizin in der praktischen Anwendung am Patienten Rechnung tragen.

Während die Teilnehmer vor Ort ihr neuerlerntes Wissen mit zahlreichen Übungen sofort testen können, gibt es für alle Online-Teilnehmer einen besonderen Service: Auf Wunsch werden bei einem nachfolgenden halbtägigen Termin in der eigenen Praxis alle praktischen Übungen zur Vertiefung noch einmal wiederholt. Eine schnelle Umsetzung der innovativen Möglichkeiten der Bioresonanz in Diagnose und Behandlung ist somit sichergestellt.

Sie wollen die neue Biosresonanz verstehen und anwenden? Besuchen Sie zum Jahresabschluss dieses Hybrid-Seminar! Sowohl für Neueinsteiger als auch für langjährige Anwender. Und starten Sie 2023 neu durch. Ein Mehrwert für Sie, Ihre Praxis und Ihre Patienten!

Melden Sie sich hier an:

Apere GmbH & Co. KG