Anzeige · News
19. September 2022

Marketingtricks für Ihre Heilpraktikerpraxis

Praxisadministration, Behandlung von Patient:innen, Patient:innenbindung stärken und die Gewinnung von Neupatient:innen – Aufgaben und Themen, mit denen Sie sich tagtäglich auseinandersetzen und für die nie genug Zeit ist?

Lesezeit: ca. 1 Minute
doctolib

Marketingtricks können dabei helfen, Sie in einigen Gebieten zu entlasten. So erfahren Sie im Ebook “Top 5 Marketingtricks für Heilpraktiker:innen”, wie Sie Ihre Marketingstrategien ohne großen Aufwand und individuell an Ihre Praxis anpassen können und neue Patient:innen gewinnen. Hier ein kleiner Einblick:

Haben Sie Ihre Branche im Blick

Es gibt zahlreiche Marketingmöglichkeiten, um Ihre Praxis sichtbarer zu machen – Suchmaschinenoptimierung, Google Ads, Flyer, die eigene Webseite, uvm. Doch nicht jedes Marketingtool ist auch für jede Praxis geeignet. Wichtig ist, den Markt zu kennen. Was machen beispielsweise Ihre Kolleg:innen? Was können Sie als Inspiration für Ihre eigene Praxis entnehmen? Auch die persönlichen Ziele im Blick zu haben ist hier wichtig. Was möchten Sie erreichen? Neue Patient:innen gewinnen? Patientenbindung stärken? Sobald Sie sich Ihren Zielen bewusst sind, können Sie mit der Umsetzung starten und darauf basierend Ihre Marketingmaßnahmen aufbauen.

Welche Marketingmaßnahmen sind zu empfehlen? Das können Sie im kostenlosen Praxisratgeber “Top 5 Marketingtricks für Heilpraktiker:innen” nachlesen!

Ihre Vorteile mit Doctolib auf einen Blick:

1.       Durchschnittlich 4 neue Patient:innen pro Monat dazugewinnen (1)

2.       Bessere Sichtbarkeit im Internet durch ein individuelles Praxisprofil auf doctolib.de

3.       24/7-Terminservice – Buchung auch außerhalb der Praxisöffnungszeiten

Gleich Beratungstermin vereinbaren – kostenfrei und unverbindlich.

(1) Interne, anonymisierte Statistiken von Doctolib für die Fachrichtungen Heilpraktiker und Osteopathen, bezogen auf die durchschnittliche Anzahl Neupatien:innen. Datenerhebung im Zeitraum Okt 2021 – Dez 2021.