Anzeige · News
19. Mai 2022

Darmsanierung mit Narine-Bakterie um die Gesundheit des Patienten zu unterstützen

Sie erfahren mehr in dem kostenlosen Live-Webinar – am 09. Juni 2022 – um 19:30Uhr

Lesezeit: ca. 1 Minute
shutterstock_79520389

Frau Karin Heller ist Heilpraktikerin und Dozentin. Sie hat über viele Jahre Erfahrung in der Dunkelfeld Diagnostik und Stuhlanalysen. In diesem Online-Webinar zeigt sie, anhand von Patientenbeispielen, wie wertvoll diese Analysen sind, um Krankheiten im Ursprung zu beseitigen. Außerdem spricht Frau Heller, wie sie die Narine-Bakterie bei Ihren Patienten anwendet und welche positiven Veränderungen in der Therapie mit Narine Bakterie sie erreicht hat.

Narine-Bakterie – Was ist das?

Das weltweit größte und stärkste vom Menschen stammende Bakterium, mit über 60 Jahre nachgewiesene therapeutische Wirkung bei Säuglingen, Kindern und Erwachsenen, ohne berichtete Nebenwirkungen. Diese vergessene Bakterie aus Armenien hat Millionen von Menschen das Leben gerettet und rettet es immer noch. Es handelt sich hierbei um die Bakterie Lactobacillus acidophilus Er-2 Stamm 317/402, die auch Narine genannt wird und ihr  Hauptwirkungsort der Darm ist.

Hier erhalten Sie alle weiteren Infos:

Kostenfreie Anmeldung und Teilnahme unter —> www.mygallux.de

MyGallux