Anzeige · News
30. August 2021

Neuartige Weiterbildung lehrt Bewusstsein für Feinstoffkörper

„Subtle Body Balance“ nach der Göthert-Methode: Wie Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten Patienten zu feinstofflicher Gesundheit und innerer Balance verhelfen

Lesezeit: ca. 1 Minute

Stärkere Selbstheilungskräfte, innere Stabilität und Balance: All das verspricht die neue Weiterbildung „Subtle Body Balance“ von Feinstoffexperte Ronald Göthert. Mit diesem Programm gibt der Gründer der Göthert-Methode Menschen in Heilberufen exklusives Wissen und praktische Techniken an die Hand, um den Bedürfnissen ihrer Patienten noch besser nachzukommen.

Das neue Weiterbildungskonzept zielt darauf ab, die feinstoffliche Gesundheit des Menschen zu fördern. Das Programm richtet sich an Ärzte, Therapeuten, Gesundheitsberater sowie Heilpraktiker und wird an verschiedenen Orten im deutschsprachigen Raum angeboten. Es vermittelt in Präsenz- und Onlinetraining profundes Know-how im Umgang mit dem Feinstoffkörper, der eine Auswirkung auf unsere physische und psychische Verfassung hat.

Neben Fachkenntnissen lernen die Teilnehmer sofort anwendbare Techniken für die Praxis.

Ronald Göthert hat den Feinstoffkörper des Menschen erforscht und verschiedene Therapieformen entwickelt. So verhilft er Menschen seit vielen Jahren zu feinstofflicher Gesundheit und innerer Ordnung. In Seminaren, Beratungen und Ausbildungen gibt der Experte und Buchautor seine jahrzehntelange Praxiserfahrung weiter.

Zum Weiterlesen: „Entdecke deinen Feinstoffkörper – Das Praxisbuch für Schutz und Stärkung der Lebensenergie“ von Ronald Göthert (Lotos Verlag).

Weitere Informationen unter: www.göthert-methode.de