Unsere Schulung zum Mykotherapeuten / zur Mykotherapeutin deckt alle wichtigen Bereiche der Pilzheilkunde (Mykotherapie) ab. Sie stellt eine Vielzahl an therapeutischen Anwendungsmöglichkeiten und Effekten der Vitalpilze vor. Wir haben dieses umfangreiche Wissen für Sie kompakt aufbereitet. Sie erhalten hochwertige Unterlagen. Darunter das große Heilungsdiagramme-Buch für den einfachen Einsatz  in Ihrer täglichen Praxis.

Mit Hilfe der begleitenden umfassenden Schulungsunterlagen können Sie dieses klassische Verfahren der Naturheilkunde  sofort nach der Schulung in Ihrer Praxis anwenden. Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat.

Hauptinhalte der Schulung:

  • Vitalpilze und ihre Wirkungsweise
  • Ernährungsphysiologische und pharmakologische Wirkung der Vitalpilze
  • Die wichtigsten Vitalpilze im Portrait: Agaricus bisporus, Agaricus blazei murrill (ABM),Auricularia, Chaga, Coprinus, Cordyceps, Coriolus, Hericium, Maitake, Pleurotus, Polyporus, Poria cocos, Reishi und Shiitake
  • Einsatz und Wirkung der Vitalpilze bei ausgewählten Krankheiten: Diabetes, Bluthochdruck, Arteriosklerose, Krebs, Allergien, Magen-Darm-Erkrankungen und viele mehr
  • Anwendung der strukturierten MykoCampus Heilungsdiagramme und Anwendung von Vitalpilzen in der therapeutischen Praxis