Der Leidensdruck vieler Arthrose-Patienten ist groß – ein Tag ohne Schmerzmittel ist häufig kaum noch vorstellbar. Naturstoffe stellen eine wirksame Alternative ohne Nebenwirkungen dar, deren tatsächliche Wirksamkeit ist jedoch abhängig von einer Dosierung die wissenschaftlich untermauert ist. Für eine zufriedenstellende Wirkung der Naturstoffe speziell bei Arthrose kommt es zudem auf einen durchdachten Synergismus aus Pflanzenextrakten, Knorpelstoffen und Mikronährstoffen an.

So wirken z. B. Brennnessel- und Hagebuttenextrakt entzündungshemmend und der schwefelhaltige Naturstoff Methylsulfonylmethan, kurz MSM (mind. 500 mg/Tag), schmerzstillend. Knorpelstoffe wie Glucosaminhydrochlorid (mind. 1.500 mg/Tag) unterstützen zusammen mit Hyaluronsäure – ein zentraler Bestandteil, der für die Erhaltung der Gleitbewegungen der Gelenke unabdingbar ist – die Regeneration des Knorpels. Wichtig zu berücksichtigen ist zudem die Kombination mit dem Spurenelement Mangan. Beim Einbau von Glucosamin wird ein Enzym benötigt, welches manganabhängig ist. Zudem ist nicht nur der Knorpel an sich sondern auch das umliegende Bindegewebe auf eine ausreichende Versorgung mit Mangan angewiesen.

 

Das Besondere an arthrophil ®

  • Aktivkomplex aus Glucosaminhydrochlorid, Hyaluronsäure, MSM und wertvollen Pflanzenextrakten, Vitaminen und dem Spurenelement Mangan
  • Für eine normale Knorpelfunktion (Vitamin C) und normale Knochen- und Muskelfunktion (Vitamin D)
  • 1600 mg Glucosamin(hydrochlorid)/Tagesdosis
  • 600 mg MSM/Tagesdosis
  • Mit Hagebutten- und Brennesselextrakt
  • Frei von Laktose, Gluten, Farb- und Konservierungsstoffen
  • Entwickelt und hergestellt in Deutschland
  •  Vegan

 

Weitere Informationen und Online Shop mit attraktiven Therapeutenkonditionen:

www.juventahealthcare.com

0800 10 10 972 (kostenfreie Hotline)

 

Erhältlich auch in Apotheken

60 Kapseln       PZN 10031875