In dem Ratgeber „24 gute Gründe für Arginin“ von Prof. Dr. med. Curt Diehm, Ärztlicher Direktor und Leitender Arzt der renommierten Max Grundig Klinik Bühlerhöhe, werden die wichtigsten Fakten über Arginin anschaulich dargestellt und es wird erklärt, warum dieser natürliche Eiweißbaustein für die körperliche und geistige Gesundheit so wichtig ist.

Vitalität bis ins hohe Alter
Unser größtes Ziel ist es, gesund zu altern. Nur wer geistig und gesundheitlich fit ist, kann das Leben auch im Alter in vollen Zügen genießen. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Aminosäure Arginin. Die positiven Effekte auf die Gefäßgesundheit konnten bereits in zahlreichen Studien belegt werden. Aber der Eiweißbaustein kann noch viel mehr: Ob zur Stärkung des Immunsystems, Optimierung des Zuckerstoffwechsels oder Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten – Arginin entfaltet im Körper unterschiedliche Wirkungen und ist an zahlreichen Stoffwechselvorgängen beteiligt. Umso wichtiger ist eine ausreichende Versorgung mit dieser Aminosäure, denn mit zunehmendem Alter erhöht sich der Bedarf kontinuierlich. Die geringen Mengen, die der Körper selbst herstellen kann und die über die tägliche Ernährung aufgenommen werden, reichen für die gesundheitsfördernden Effekte oftmals nicht aus. Eine zusätzliche Zufuhr (z. B. Telcor® Arginin plus, Apotheke) kann daher sinnvoll sein, um den täglichen Bedarf zu decken.

 

Sie möchten den neuen Arginin-Ratgeber von Prof. Dr. med. Diehm für Ihre Patienten bestellen?

Dann füllen Sie einfach das Kontaktformular auf www.telcor.de/beratung (Stichwort „Newsletter NHP 24 gute Gründe für Arginin“)

QUIRIS Healthcare GmbH

 

TELCOR® Arginin plus ist ein Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) und mit seiner speziellen Nährstoffkombination zum Diätmanagement bei leichtem Bluthochdruck, Störungen der Gefäßfunktion (u.a. Durchblutungsstörungen) im Frühstadium von Arteriosklerose sowie erhöhtem Homocysteinspiegel geeignet.