Die Misteltherapie gehört zu den am häufigsten eingesetzten Komplementärmaßnahmen in der Onkologie. Sie hat sich insbesondere zur Verbesserung der Lebensqualität bei Fatigue bewährt. Das Online-Seminar am 25.11.20 von 18:00-19:00 Uhr richtet sich an Therapeuten und Ärzte, die die onkologische Behandlung ihrer Patienten mithilfe der Misteltherapie beschwerdefreier gestalten wollen.

Die komplementäre Misteltherapie stärkt das Immunsystem und verbessert krankheits- und therapiebedingte Symptome der Krebserkrankung. Sie aktiviert die Selbstheilungskräfte und erhöht die Verträglichkeit onkologischer Therapien, ohne deren Wirksamkeit zu beeinträchtigen. Dadurch erhöht sie die Lebensqualität der Patienten. Ihre Wirksamkeit und Verträglichkeit wurde in mehr als 150 klinischen Studien bestätigt, und ihr Einsatz hat sich in über 100 Jahren bewährt. Patienten fühlen sich physisch und psychisch gestärkt.

 

Anmeldung und Registrierung

Wir möchten Sie einladen, an dem kostenlosen Online-Seminar am 25.11.20 von 18:00-19:00 Uhr teilzunehmen. Durch das Seminar leitet Andrea Diehl, Ärztin für Allgemeinmedizin und Anthroposophische Medizin mit Schwerpunkt integrative Onkologie. Veranstalter ist die Helixor Heilmittel GmbH. Ein weiterer Termin findet am 20.01.2021 statt.

Hier geht’s zur Anmeldung.