Das Aktionsbündnis ProNaturheilkunde (Münchener Kreis) ist ein Zusammenschluss von Heilpraktikern und anderen Therapeuten aus dem Münchener Raum. Ziel des Aktionsbündnisses ist der Erhalt der Therapiefreiheit und Methodenvielfalt in der Medizin.

  • Dafür unterstützt das Aktionsbündnis ProNaturheilkunde aktuell die Petition #ProHeilpraktiker auf Change.org.
  • Darüber hinaus bietet der Münchener Kreis auf seiner neuen Website einen Infobrief zum Download an. Mit diesem Schreiben können Heilpraktiker ihre Patienten über die aktuelle Situation (Rechtsgutachten zum Heilpraktiker) informieren und sie motivieren, sich für den Erhalt des Heilpraktikerberufs einzusetzen.
  • Außerdem gibt es eine Postkartenaktion: Eine vorbereitete Postkarte an Jens Spahn muss nur noch mit Namen und Adresse versehen werden und kann per Mail bequem versendet werden. Mit der Postkarte wird Jens Spahn aufgefordert, den Wunsch nach Therapiefreiheit zu respektieren.

Informationen zum Verlauf der Petition und zu weiteren Aktionen von ProNaturheilkunde finden Sie auf der Website www.naturheilkunde-ratgeber.de/aktionen/

(ab)

 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Was die Deutschen an alternativen Heilverfahren schätzen
TV-Beitrag über Homöopathie
Der Internetauftritt der Gesamtkonferenz ist online