Der Hessische Ärzteverband – Naturheilverfahren – e.V. schreibt 2020 zum 5. Mal den Hessischen-Naturheilkunde-Preis aus, der für experimentelle und klinische Arbeiten auf dem Gebiet der Naturheilkunde vergeben wird. Der Preis ist mit 3000 Euro dotiert.

Bewerben können sich approbierte Ärzte sowie auf medizinischem Gebiet tätige Wissenschaftler. Die Bewerbungsarbeit ist als gedrucktes Manuskript oder als Sonderdruck mit maximal 10 DIN A 4-Seiten in 5-facher Ausfertigung in deutscher Sprache einzureichen. Sie sollte entweder noch nicht veröffentlicht oder im Einreichungsjahr erschienen sein.

Einsendeschluss ist der 31.03.2020.

Kontakt über: Hessischer Ärzteverband – Naturheilverfahren – e.V., Prof. Dr. med. Peter W. Gündling, Sebastian-Kneipp-Str. 4, 65520 Bad Camberg