Aus der aktuellen Naturheilpraxis

Infektionen

Beeren-Kraft gegen Infekte

Hagebutte, Holunder, schwarze Johannisbeere und Heidelbeere

Ein Beitrag von Sabine Ritter

Infekte werden von den meisten Menschen nicht als Einladung zu einer Ruhepause für Körper und Seele erlebt, sondern als lästig. Eigentlich sollen sie überstanden sein, bevor sie richtig angefangen haben und keinesfalls andauern oder gar regelmäßig wieder kehren. Und schnieft und hustet der Nachbar, bekommt er meist den fast schon drohenden Rat zu hören: „Steck mich bloß nicht an!“.

Viele Früchte eignen sich wunderbar, um Infekten vorzubeugen und das Immunsystem zu stärken. Und ist es bereits zu spät, können sie im Kampf gegen eingedrungene Erreger tatkräftige Unterstützung leisten. Zudem sind sie ideale Alternativen zum Tee, für dessen Zubereitung sich nicht jeder Zeit nehmen möchte. Säfte und das Mus der Beeren können problemlos überallhin mitgenommen und ohne zusätzlichen Zeitaufwand angewendet werden. Daher werden sie gerade von Berufstätigen geschätzt. Viele Patienten mögen schließlich die Möglichkeit, zwischen den Früchten und ihren Zubereitungen zu wechseln, weil sie dankbar für die geschmackliche Abwechslung sind.

 

Hagebutten

Die auch als Mehlbeere bekannte Hagebutte (Rosae pseudofructus) ist eigentlich keine Beere, sondern ähnlich wie die Erdbeere eine Scheinfurcht. Sie wird als Sammelnussfrucht der Hundsrose (Rosa canina) bezeichnet und enthält neben Kohlenhydraten, Gerbstoffen, Fettsäuren, Fruchtsäuren, Flavonoiden und Anthocyanen auch ätherische Öle. Mit etwa 500 mg Ascorbinsäure pro 100 g Früchten gehört sie zu den besten einheimischen Vitamin-C-Lieferanten. Hagebutten versorgen den Organismus mit zwanzigmal mehr Vitamin C als Zitrusfrüchte und bieten darüber hinaus noch Zink sowie weitere Mineralstoffe und Vitamine. Dies macht ihren Einsatz bei akuten Infekten ebenso interessant wie bei Infektanfälligkeit. (1, 2)

Mehr dazu unter: Ausgabe September 2017

...

Aktuelles

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Termine


Annette Pascoe erhält EMOTION.award 2017

Annette Pascoe, Geschäftsführerin, von Pascoe Naturmedizin in Gießen, ist im Rahmen einer feierlichen Gala mit fünf weiteren Frauen für ihr soziales und unternehmerisches Schaffen ausgezeichnet worden. Eine hochkarätig besetzte Jury der Frauenzeitschrift EMOTION hat die Preisträgerinnen nach Nominierung und Voting der EMOTION-Leserinnen in feierlicher Zeremonie gekürt.
Annette Pascoe ist in der Kategorie „Unternehmerin/Gründerin“ für ihre Kreativität in der Unternehmensführung ausgezeichnet worden. Unter ihrer Führung hatdas Unternehmen seinen gesamten Markenauftritt grundlegend verändert und ist dabei auch noch von den Mitarbeitern auf Platz 1 als „Deutschlands bester Arbeitgeber 2017“ gewählt worden. mehr ...



Abschied von Dr. Werner Loges

Das norddeutsche Familienunternehmen Dr. Loges + Co. GmbH trauert um Firmengründer Dr. Werner Loges. In Hochachtung vor seinem Lebenswerk nahmen die Belegschaft und treue Wegbegleiter traurig Abschied von einem herausragenden Unternehmer und einer starken Persönlichkeit. Der Visionär und Namensgeber verstarb am 28.3.2017 nur wenige Tage vor seinem 89. Geburtstag in seiner Wahlheimat Bad Reichenhall.1958 gründete Dr. Werner Loges mit seinem Studienfreund Klaus Müller die "Kausan Arzneimittel - Dr. Loges + Co. GmbH“ in einer Zwei-Zimmer-Wohnung in Hamburg-Nienstedten. Damit wurde die Basis für ein mittelständiges, pharmazeutisches Unternehmen gelegt, das mittlerweile bundesweit mehr als 320 Mitarbeiter beschäftigt. Im Fokus stehen über 60 naturheilkundliche Präparate für fast jede Indikation. mehr ...


Weitere Meldungen ...


16.09.2017 42. Deutscher Naturheilkundetag
Hannover

16.-17.09.2017 35. Süddeutsche Tage der Naturheilkunde
Fellbach

12. -14.10.2017 57. Jahrestagung ACON e.V.
Bad Kisssingen

16.-18.11.2017 86. Tagung für Naturheilkunde
München

25.-26.11.2017 Nordeutscher HP-Kongress
Hamburg

09.12.2017 34. Fortbildung in Augendiagnose
München

24.02.2018 Ostdeutscher Heilpraktikerkongcress
Dresden

07.-08.04.2018 51. HP-Kongress, FDH Baden-Württemberg
Baden-Baden

Weitere Termine ...


© Pflaum Verlag
Impressum