Aus der aktuellen Naturheilpraxis

Die richtige Diagnose

Segmentdiagnose

Ein Beitrag von Christian Heimüller

Die Segmentdiagnose stellt ein schnelles und sicheres diagnostisches Werkzeug dar, das ohne weitere technische Hilfsmittel auskommt und daher immer zur Verfügung steht. Störungen von Organen lassen sich hiermit früh und eindeutig erkennen. Sogar welches Organ die gesundheitlichen Probleme ursprünglich verursacht, lässt sich herausfinden – anhand einer Weiterentwicklung der klassischen Segmenttopografie, die hier vorgestellt wird.

Die Reflexzonen nach Sir James Mackenzie und Otto Kleinschmidt, die heute oft fälschlicherweise als Head’sche Zonen bezeichnet werden (2).
„Bitte rufen Sie mich zurück; die Telefonnummer wird im Display angezeigt.“ Leider weiß der Anrufer nicht, dass mein altmodisches Telefon gar nichts anzeigt und ich ihn deswegen nicht zurückrufen kann. So ähnlich stelle ich mir auch die Kommunikation im Körper vor:
Eine gereizt krampfende Galle trommelt alle anderen Bereiche des Organismus aus dem Büroschlaf: „So kann ich nicht arbeiten! Wir müssen uns dringend unterhalten! Rufen Sie mich zurück, die Nummer wird angezeigt!“. Nur leider verfügen die wenigsten „Büros“ über dementsprechende Telefonanlagen, und so werden nur ganz bestimmte Endstellen auf die tobende Galle reagieren. Die klassische Segmentdiagnose deutet die Reizprojektion innerer Organe auf die Haut, die sogenannten viszerokutanen Reflexe: Inneres Organ und Hautareal (Dermatom) sind über gemeinsame Nerven verbunden. Anders gesagt: Die Schmerzübertragung beruht auf der „Konvergenz afferenter nozizeptiver Fasern der Haut und der Eingeweide an spinalen Hinterhornneuronen“ (1).

Und so reagiert das zugehörige Hautareal mit Schmerzempfindlichkeit, Mehrdurchblutung, Tonuserhöhung oder verändertem Turgor auf Irritationen „seines“ inneren Organes – die Nummer wird also tatsächlich im Display angezeigt, wenn man sie zu lesen vermag. Kennt man den Lageplan der einzelnen Dermatome und ihre jeweilige Zuordnung zu den inneren Organen, so verfügt man über ein nützliches diagnostisches Werkzeug – soweit zumindest die Theorie.

Problematik der Head’schen Zonen

Komplizierter und weniger eindeutig wird die Segment-Organ-Beziehung allerdings durch folgende Zusammenhänge: ...

Mehr in der Mai-Ausgabe

...

Aktuelles

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Termine


Annette Pascoe erhält EMOTION.award 2017

Annette Pascoe, Geschäftsführerin, von Pascoe Naturmedizin in Gießen, ist im Rahmen einer feierlichen Gala mit fünf weiteren Frauen für ihr soziales und unternehmerisches Schaffen ausgezeichnet worden. Eine hochkarätig besetzte Jury der Frauenzeitschrift EMOTION hat die Preisträgerinnen nach Nominierung und Voting der EMOTION-Leserinnen in feierlicher Zeremonie gekürt.
Annette Pascoe ist in der Kategorie „Unternehmerin/Gründerin“ für ihre Kreativität in der Unternehmensführung ausgezeichnet worden. Unter ihrer Führung hatdas Unternehmen seinen gesamten Markenauftritt grundlegend verändert und ist dabei auch noch von den Mitarbeitern auf Platz 1 als „Deutschlands bester Arbeitgeber 2017“ gewählt worden. mehr ...



Abschied von Dr. Werner Loges

Das norddeutsche Familienunternehmen Dr. Loges + Co. GmbH trauert um Firmengründer Dr. Werner Loges. In Hochachtung vor seinem Lebenswerk nahmen die Belegschaft und treue Wegbegleiter traurig Abschied von einem herausragenden Unternehmer und einer starken Persönlichkeit. Der Visionär und Namensgeber verstarb am 28.3.2017 nur wenige Tage vor seinem 89. Geburtstag in seiner Wahlheimat Bad Reichenhall.1958 gründete Dr. Werner Loges mit seinem Studienfreund Klaus Müller die "Kausan Arzneimittel - Dr. Loges + Co. GmbH“ in einer Zwei-Zimmer-Wohnung in Hamburg-Nienstedten. Damit wurde die Basis für ein mittelständiges, pharmazeutisches Unternehmen gelegt, das mittlerweile bundesweit mehr als 320 Mitarbeiter beschäftigt. Im Fokus stehen über 60 naturheilkundliche Präparate für fast jede Indikation. mehr ...


Weitere Meldungen ...




26.05.2018 Sächsicher Heilpraktikertag BDN e.V.
Chemnitz

16.-17.06.2018 Dt. Heilpraktikertag
Karlsruhe

23. - 24.06.2018 34. Fachtagung für Augendiagnose
AK Josef Angerer
München

13. - 15.07.2018 Chirotage Lenggries
Lenggries

Weitere Termine ...


© Pflaum Verlag
Impressum