Aus der aktuellen Naturheilpraxis

In der Praxis

Der Weg in die eigene Praxis

Ein Beitrag von Doris Marchadier

Wer sich für einen Heilberuf entscheidet, möchte anderen helfen. Der Therapeut ist Behandler und Heilmittel zugleich. Um den Weg für einen erfolgreichen Start in die eigene Praxis zu schaffen, gilt es jedoch, einiges vorab in der Planung zu beachten.

Abb: WHYFRAME / shutterstock.com

Hauptmotivation zur eigenen Praxisgründung ist oftmals der vermeintlich positive wirtschaftliche Aspekt: großzügig zahlende Kunden, freie Zeiteinteilung, fleißige und treue Mitarbeiter, Firmenauto oder steuerliche Vorteile. Ist Selbstständigkeit also ein „Sorglospaket“? Ich wünsche es Ihnen!

Als Basis Ihrer weiteren Überlegungen sollten Sie sich gründlich mit Ihren finanziellen Mitteln auseinandersetzen. In Ihrem Fragenkatalog sollte stehen: Kann ich mir eine Praxisgründung überhaupt leisten? Habe ich die fachlichen, körperlichen und geistigen Kompetenzen?
Welche Ziele und Wünsche möchte ich mit dem Schritt in die Selbstständigkeit umsetzen? Das alles sind wichtige Bestandteile der Praxisplanung. Oder: In welche Fachrichtung möchte ich mich entwickeln? Welches Praxisangebot will ich meinen Patienten machen?

Doch nicht nur die fachliche Kompetenz sollte in diesem Prozess mit einbezogen werden. Ebenso wichtig ist die Eigenreflexion der persönlichen Fähigkeiten. Therapeuten tragen oft einen reichen Schatz an Persönlichkeit in sich. Mit einigen Kniffen aus dem Coaching-und Rhetorikbereich können Sie Ihre Außenwirkung verstärken, sich dadurch besser auf dem Markt positionieren und somit von Beginn an Alleinstellungsmerkmale erarbeiten. Der Patient wünscht sich eine Persönlichkeit als Gegenüber. Haben Sie daher keine Scheu und seien Sie sich bewusst, dass Ihre Persönlichkeit einen Teil der Behandlung bildet. Das dürfen Sie in der Außenpräsentation auch zeigen.

Strategische Vorgehensweise

Den Blickwinkel zu verändern, ist nicht nur für Berufseinsteiger wichtig. Auch der alte Hase darf neue Wege beschreiten und das, was er sich geschaffen hat, verbessern und verstärken. Mein Rat: Optimieren Sie Ihre Arbeitszeiten, Ihre ...

Mehr in der August-Ausgabe

...

Aktuelles

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Termine


PHÖNIX Symposium am 8. September 2018

Die traditionelle Rottenburger Festhalle am Neckar öffnet ihre Pforten für das PHÖNIX Symposium. Neben vier Topreferenten, die über Themen der Zeit wie Erschöpfung, Vergiftungen und deren Lösungen in jeweils 90 Minuten vortragen, wartet eine interessante Industrieausstellung mit ausgewählten Firmen. mehr ...


Horst Pflüger feiert 70. Geburtstag
 
Am 20. Juni feierte Horst Pflüger, geschäftsführender Gesellschafter des Homöopathischen Laboratoriums Alexander Pflüger GmbH & Co. KG, seinen 70. Geburtstag. In vielen Jahren hat der engagierte Apotheker das mittelständische Unternehmen auf Kurs gehalten und weiterentwickelt. mehr ...


80 Jahre Dreluso Pharmazeutika

Seit mehr als drei Generationen gehört das Familienunternehmen Dreluso Pharmazeutika Dr. Elten & Sohn GmbH zu den Traditionsfirmen in der Herstellung von qualitativ hochwertigen, naturheilkundlichen Präparaten. Nun freut sich das Unternehmen, dass man in diesem Jahr das 80-jährige Bestehen feiern darf. mehr...


Weitere Meldungen ...



08.09.2018 Phönix Symposium 2018
Rottenburg

06.10.2018 43. Deutscher Naturheilkundetag, VDH
Hannover

13.10.2018 Let‘s work! 2018
Deutsche Homöopathietage 2018
Gelsenkirchen

Weitere Termine ...


© Pflaum Verlag
Impressum